bg
18Jul

TICKETS FÜR DIE UFA FILMNÄCHTE ZU GEWINNEN!

Bertelsmann und UFA präsentieren vom 22. bis zum 25. August 2017 zum siebten Mal die UFA Filmnächte in Berlin. An diesmal vier Abenden werden frühe Meisterwerke der Kinogeschichte sowie, anlässlich des 100sten Jubiläums der UFA, ein neuerer Kinoerfolg der führenden deutschen Filmproduktionsgesellschaft unter freiem Himmel, vor spektakulären Kulisse und begleitet von Live-Musik zu sehen sein.

Sichere Dir jetzt die begehrten Tickets. Wir verlosen 1 x 2 Tickets pro Abend (außer 22.08.17)! Und so einfach geht's: Schreib uns bis zum 14.08.2016 eine E-Mail an info@ufa-talentbase.de . In den Betreff trägst Du bitte einen der unten aufgeführten Filme ein, den Du Dir mit Deiner Begleitung ansehen möchtest.

++++++++++

1 x 2 Tickets für

Mittwoch, 23. August 2017, Einlass: 20:30 Uhr, Filmbeginn: 21:00 Uhr

DER LETZTE MANN (1924), Regie: F.W. Murnau
Mit Emil Jannings, Maly Delschaft, Georg John u.a.
Musik: UFA Brass der Deutschen Oper Berlin unter der Leitung von Manfred Honetschläger

++++++++++

1 x 2 Tickets für

Donnerstag, 24. August 2017, Einlass: 20:30 Uhr, Filmbeginn: 21:00 Uhr

METROPOLIS (1925/26), Regie: Fritz Lang
Mit Brigitte Helm, Gustav Fröhlich, Alfred Abel, Rudolf Klein-Rogge, Heinrich George, Fritz Rasp u.a.
Musik: Jeff Mills live am Mischpult

++++++++++

1 x 2 Tickets für

Freitag, 25. August 2017, Einlass: 20:30 Uhr, Filmbeginn: 21:00 Uhr

UFA FILMNÄCHTE EXTENDED
DER MEDICUS (2013), Regie: Philipp Stölzl
Mit Tom Payne, Stellan Skarsgård, Olivier Martinez, Emma Rigby, Elyas M’Barek u.a.
Musik: Neues Kammerorchester Potsdam unter Leitung von Ud Joffe nach einer Musik von Ingo Ludwig Frenzel in einer überarbeiteten Orchestration von Bernd Wefelmeyer
 

TICKETS FÜR DIE UFA FILMNÄCHTE ZU GEWINNEN!

News

Unter “Talents” befindet sich die mittlerweile über 95.000 User umfassende Datenbank von der UFA Talentbase. Talente aus allen Bereichen treffen hier aufeinander und präsentieren sich und ihre Fähigkeiten. Professionelle Schauspieler reihen sich an Komparsen, Models, Musiker, Moderatoren, Sportler und zahlreiche weitere Talente wie Zauberer, Akrobaten oder Comedians. Besonders beliebt bei den Usern sind Castings für Komparsen und Kleindarsteller. Eine kostenlose Anmeldung steht jedem interessierten Künstler, der ein besonderes Talent besitzt, offen. Die UFA Talentbase legt großen Wert auf die Einhaltung des Datenschutzes und der Privatssphäre. Der User kann entscheiden, wieviel er von sich gegenüber der Öffentlichkeit preisgeben möchte. Die Sichtbarkeit der Daten für die Caster bleibt von den Privatssphäreeinstellungen unberührt, diese können im Falle einer Bewerbung weiterhin die gesamte Sedcard einsehen. Genauere Informationen zum Datenschutz können den Datenschutzerklärungen entnommen werden.

Der Schutz von Kindern und deren personenbezogenen Daten liegt der UFA Talentbase besonders am Herzen. Das Mindestalter für eine Anmeldung beträgt sieben Jahre und benötigt bis zum vierzehnten Lebensjahr das ausdrückliche Einverständnis der Eltern und eine Mailadresse von einem Erziehungsberechtigten. Ab dem vierzehnten Lebensjahr bestätigen die Jugendlichen mit ihrer Registrierung, dass sie im Vorfeld die Erlaubnis ihrer Eltern eingeholt haben. Im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften und den strengen der UFA Talentbase eigenen Richtlinien können somit auch Kinder bedenkelos an Castings teilnehmen und sich beispielsweise für den Einsatz als Komparsen in einer Film- oder Fernsehproduktion bewerben. Die UFA Talentbase empfiehlt dennoch, dass Eltern ihre Kinder beim Anmelde- und der Teilnahmeprozess an Castingaktionen begleiten. Weitere Angaben zum Schutz von Kindern und Jugendlichen können dem Informationsschreiben für Eltern entnommen werden.